;
Banner der Homepage Wandern in und um Osnabrück
 
GPS-TRACK-ÜBERSICHT NEWS LINKLISTE WETTERVORHERSAGE STICHWORTSUCHE
 

Melle

Alte Sternwarte Melle - Gut Ostenwalde - Grönegausee

 


Start ist an einer kleinen Parkmöglichkeit an der Bad Essener Straße.
Durch Wald und Feld geht es zur alten Sternwarte (Endstation des Meller Planetenweges).
Von dort bis zum Essener Weg, dort rechts und nach ca 400m links eine steile Treppe in den Wald hoch. Ab hier kann man dem weißen Kreuz bis zum Gut Ostenwalde folgen.
Wer möchte, macht hier einen Abstecher zur Mühle. Sie liegt dort ein wenig abseits. Entlang des Oldendorfer Mühlenbachs geht es vorbei an den großen Teichen des Gutes Ostenwalde und dann vorwiegend auf Feldwegen mit Blick auf Oldendorf zum Grönegausee.
Weiter dann bis Westerhausen, vorbei an der herrlich zum Wohnhaus renovierten alten Mühle und einem Ehrenmal zurück zum Startpunkt.
Länge der Tour: ca 11km
Höhenmeter: 318m


Februar 2013
 
alte Sternwarte Melle
 
Melle: Gut Ostenwalde - Wassermühle
 
Melle: Grönegausee
 
Melle Westerhausen

 


 
 
Kurzinfo
Diese Seiten enthalten im wesentlichen Touren, die wir bis Ende 2017 unternommen haben.
Leider können wir aus zeitlichen Gründen weder neue Wandervorschläge hinzufügen, noch die alten Vorschläge oder unsere Homepage aktualisieren. Vielleicht funktioniert deshalb so mancher Link nicht mehr oder es wird zu falschen Seiten weitergeleitet. Tracks können evtl. nicht mehr vollständig nachgewandert werden; z.B. wegen neuer Baugebiete, neu angelegter Straßen, zugewucherter Pfade, gesperrter Wege, ... Vorgeschlagene Einkehrmöglichkeiten, Wanderkarten usw.wird es eventuell nicht mehr geben...
Dafür bitten wir um Verständnis.
 
Wandern in und um Osnabrück / GPS-Touren und mehr
Die Homepage ist online seit dem 07.04.2011
Besucher gesamt: 688194
Besucher gestern: 93
Besucher heute: 54
Gerade online: 5
Fotos/Texte © HediB Sitemap Kontakt Impressum